16.7.05

Alle schwimmen - ausser Paul

Gestern waren wir mit den Hunden an einem See in den Bergen, etwa 15 Minuten von hier. Fuer Milka war es das erste Mal im Wasser und ich glaube, die beiden hatten echt viel Spass. Bailey ist ja eine Wasserratte. Einen Tennisball haben wir dort auch gefunden, das passte doch gut. Milka ging zwar nicht so weit rein wie Bailey, aber sie ist trotzdem oft ins Wasser gesprungen. Hinterher war ich in der Schwimmhalle und bin 30-30-10 (Bahnen) geschwommen mit hoechstens 2 Minuten Pause zwischendurch. Am See kann man anscheinend auch baden gehen, aber das wussten wir nicht und da waren auch schon Leute mit Hunden. Heute hat mich meine Freundin Antje aus Blankenburg angerufen, wir haben ueber eine Stunde miteinander telefoniert. Sie hat jetzt auch ein Blog bei Blogger, weil man hier ja so viele Fotos haben kann, wie man will.

Anspannung pur, wirf den Ball doch endlich!

Bailey ist ganz schoen weit draussen.

Milka bringt ein Stueck Holz wieder.

Eindruecke vom See

Letzte Nacht mussten Paul und ich den Jeffco Sheriff anrufen. Einer unserer Nachbarn hatte um drei Uhr morgens immernoch eine Party, mit lauter Musik und lautem Geschrei. Es dauerte nicht lange bis ein Sheriff kam. Die Party war dann gleich vorbei und wir konnten endlich schlafen. Ich weiss nicht, warum niemand anders angerufen hat, schliesslich sind zwischen uns und denen noch mehrere Haeuser. Dazu kommt noch, dass das Haus eine Doppelhaus ist - die Nachbarn muessen entweder taub sein oder Angst haben. Toll. Heute war es mal wieder sehr heiss, es soll ab Montag wieder ein bisschen "kaelter" werden. Es waere doch mal schoen, wenn es mal wieder regnen wuerde, meine Regentonne ist schon lange leer. Unsere letzte Wasserrechnung war trotz des hoeheren Wasserverbrauchs doch nur $4 hoeher... und ich hatte schon Angst vor der!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Sicher passiert es nicht so oft mit den lauten Feiern (Party). Im Sommer passiert es sicher draußen oder bei offenen Fenster und da ist es gräßlich wenn sie kein Ende finden.(Vielleicht waren die Nachbarn mit von der Partie)
Heute Abend haben wir Euer Paket verschlossen und morgen früh geht es ab. Gruss Mutti und Vati!!

Melle hat gesagt…

Das mit dem Feiern ist schon doof, besonders um dei Uhr morgens. Alle haben doch bei diesem Wetter ihre Fenster offen, besonders ueber Nacht. Na, nicht alle nehmen Ruecksicht auf ihre Nachbarn.

Wir freuen uns schon riesig auf's Paket!

Antje T. hat gesagt…

So, Melle.
Dann mal auf gutes Bloggen und schöne Bilder, ne. Ich werde mir nach dem Urlaub noch eine Digicam holen. Das ist schon besser.
Niedlich Eure beiden Hunde im Wasser, total süß.
Wenn wir aus dem Urlaub wieder da sind, schau ich mal, ob ich eine CD mit Bildern wieder voll kriege und schicke sie Euch dann. Antje