14.11.05

Es schneit mal wieder...

Heute hat Paul sich einen freien Tag von den Ueberstunden gegoennt, nach 18 Tagen Arbeit ohne Unterbrechung. Also sind wir zusammen zur Uni gefahren, was sich hinterher als gut herausstellte. Der Weg nach Hause war naemlich ganz schoen bescheuert. Schon an der Uni hatte es angefangen zu schneien, aber auf der Autobahn Richtung Westen konnte man fast gar nichts sehen. Es hat uns also nicht verwundert, dass sie eine Autobahnabfahrt hinter Evergreen (da wo wir vorher gewohnt haben) die Autobahn dicht gemacht hatten. Sie wird wohl bis morgen frueh fuer 100 km bis Vail gesperrt sein. In unserem Subaru sind wir an fast allen vorbei, viele haben keinen Allradantrieb und manche mussten an der Seite stehen bleiben. Ich fahre nicht gern im Schnee und habe mich fast die ganze Zeit an meinem Sitz festgehalten. Hehe... Zuhause haben wir als erstes die Hunde rausgelassen, die lieben den Schnee doch so sehr!

Ueber's Wochenende habe ich ein paar Veraenderungen im Badezimmer vorgenommen. Ich habe den alten Duschvorhang rausgeschmissen und einen neuen durchsichtigen gekauft. Neben unserem Duschkopf ist naemlich ein Fenster (welches Genie kam bloss auf die Idee) und der alte Vorhang hat fast das ganze Tageslicht verschluckt. Ich habe auch neue durchsichtige Ringe gekauft und eine silberne Stange (die alte war aus Gold und ich versuche so langsam das Bad von dem verfehlten Geschmack unserer Vorgaenger zu befreien). Ich habe auch eine neue Brause gekauft, die ersetzt nun den alten Duschkopf. Die Brause kann man von der Halterung nehmen und so kann man sich mal kurz abduschen (oder die Badewanne viel einfacher sauber machen). Die Brause hat ein paar verschiedene Einstellungen, eine davon haelt das Wasser an. Das freut mich besonders. Ich kam mir hier schon total als Wasserverschwender vor (es ist sehr billig im Unterschied zu Deutschland) und so kann man sich in Ruhe einseifen ohne ein schlechtes Gewissen zu kriegen.

1 Kommentar:

Antje T. hat gesagt…

Ich fahre liebend gern bei Schnee Auto. Wenn ich jetzt am Wochenende nach Hause komme, dann werde ich meine Winterreifen aufziehen, ist einfach sicherer. Schnee soll es auch geben Do./Fr., aber der wird bestimmt nicht liegen bleiben. Man merkt aber, dass Winter wird.