24.5.06

Brookside-McCurdy Trail

Gestern haben wir den ersten Wanderweg aus unserem neuen Buch mit den besten Wanderwegen mit Hunden in Colorado (best hikes with dogs Colorado) ausprobiert. Er war etwa 45 Minuten von Evergreen entfernt, aber der Weg hat sich gelohnt. Mutti wollte sich lieber zuhause sonnen und hat sich gleich einen tollen Sonnenbrand auf den Schultern geholt. Tja, ich hatte sie ja gewarnt und ihr auch noch Sonnencreme vorgeschlagen, schliesslich ist die Sonne hier oben 33% intensiver. Aber sie wollte nicht hoeren und hat heute viel gejammert (und sah aus wie ein Krebs). Man muss hier bei der vielen Sonne wirklich aufpassen, besonders wenn man rote Haare hat - so wie Paul und Mutti.

Hier sind ein paar Fotos vom Brookside-McCurdy Trail in Bailey:







1 Kommentar:

Antje T. hat gesagt…

Ihr wart wandern und die Hunde hatten gar nicht ihre Rucksäcke dabei. Es sind sehr schöne Bilder und die Landschaft erst ein mal.

Sag Deiner Mutti gute Besserung von mir. Hier ist es kalt und regnerisch, stürmisch, also total ungemütlich.