21.7.06

Alles okay

Ich hatte meiner Freundin Na'ama in den letzten paar Tagen oefters geschrieben, denn ich wollte wissen, ob es ihr gut geht. Na'ama und ihre Familie wohnen in der nordisraelischen Hafenstadt Haifa und da sind doch schon so viele Hisbollah-Raketen eingschlagen. Heute hat sie endlich zurueckgeschrieben! Sie haelt sich zur Zeit in Tel Aviv auf, ihre Mutter ist bei ihrer Schwester in Jerusalem und ihr Vater bei Na'ama's Bruder im Sueden Israels. Ihre Mutter wuerde gerne wieder nach Hause, aber das geht zur Zeit eben nicht. Ich hoffe, dass bald wieder Frieden in der Region herrscht...

Zusammen im Sommer 2002 in New York

1 Kommentar:

Antje T. hat gesagt…

Ich kann schon verstehen, dass Du Dir um Deine Freundin Sorgen machst, bei dem, was dort unten herrscht. Nun hast Du aber Gewissheit, dass es ihr zur Zeit gut geht :-)