11.8.06

Es ist Freitag!

Ich hoffe die alten Klassenfotos von gestern haben Euch allen gefallen. Mensch, die Zeit vergeht aber auch schnell! Gestern nachmittag durften wir alle schon frueher nach Hause gehen, naja wir wurden regelrecht von unseren Chefs rausgeschmissen. Vor ein paar Wochen wurde Asbest in unseren alten Bueros festgestellt und drei Messungen gestern haben gereicht, um alles zum Stehen zu bringen. Wie wir jetzt umziehen sollen, wenn wir nicht in das Gebaeude koennen, ist mir ein Raetsel! Unser Boss hat noch schnell unsere Telefonnummern aufgeschrieben, damit sie uns Bescheid sagen konnte, was denn am Freitag ablaufen soll. Eigentlich sollten wir am Freitag unsere Sachen in Kartons packen, die die Umzugsfirma dann am Wochenende rueber bringen wuerde. Wegen des Asbests hatten wir aber alle gehofft, dass wir frei kriegen. Abends kam der Anruf vom Boss und heute mussten wir also alle im "neuen" Gebaeude antanzen - ohne unsere Akten (oder sonst etwas). Man hat uns dann irgendwelche Beschaeftigungen gegeben und ich konnte mal wieder frueher nach Hause. Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie das am Montag werden soll...

Mein neuer Arbeitsplatz ist uebrigens neben einem riesigen Fenster! SUPER!!!

P.S.: Die Katzenklappe fuer unten kam heute und wird morgen dann installiert (Paul hat sich diesen Samstag frei genommen).

1 Kommentar:

Antje T. hat gesagt…

Hallo Melly!

Tobias war auch mal auf Deinem Blog zugegen und hat sich auf dem Foto von 1984 gleich links neben dem Lehrer Herrn Steinfeld wieder erkannt. Echt niedlich, solch alte Bilder.