30.12.06

Schnee-Notstand in Colorado

Zum zweiten Mal in einer Woche hat unser Gouverneur wegen des Schneechaos den Notstand ausgerufen. Ich habe ueber unser Schneetreiben sogar einen Bericht in der Tagesschau gesehen. Gestern wurde mal wieder Schnee geschaufelt, damit Paul auch in die Einfahrt kam. Er kam so um Mittag nach Hause. Wir waren auch gerade fast fertig und so konnte er ohne Probleme in die Garage. Ich bin zur Zeit voll erkaeltet, so ein Scheiss! Da traf es sich gut, dass ich gestern auch nicht zur Arbeit musste. Hier noch ein paar Fotos von gestern:




Kommentare:

Antje T. hat gesagt…

Oje, bei Euch ist aber was los. Wie viel liegt denn mittlerweile? Wir haben hier gar nichts. Hoffe, Euch geht es allen gut. Viele liebe Grüße und einen guten Rutsch wünscht Antje und Familie

Die Mainzer hat gesagt…

Hallo Melle und Family,
wow, dass ist ja wahnsinn. Wir wohnen ja jetzt in Fountain, hier ist schon alles wieder weggetaut. Fahrt vorsichtig bei den Strassenverhaeltnissen. Alles Liebe Euch fuers neue Jahr.
Liebe Gruesse Martina