28.12.06

Und noch einen Meter mehr

Um 15:00 Uhr wurden wir heute beim Kreis nach Hause geschickt, der Schnee hatte ja so um Mittag rum angefangen. Wir sollen hier in Evergreen noch einen Meter kriegen, dabei ist der alte Schnee noch gar nicht weggeschmolzen. Im Fernsehen (NBC Nightly News) haben sie gesagt, dass wir hier beim alten Sturm den meisten Schnee bekommen haben: 1.35 m. Jetzt kriegen wir noch mehr, das kann ja heiter werden! Meinen Eltern ist das ganze so langsam nicht mehr geheuer. Paul wird heute auf Arbeit bleiben muessen, weil die nachfolgende Schicht nicht hinkommen kann. Dann macht er eben Ueberstunden, letzte Woche mussten andere Mitarbeiter ran. Mal sehen, wann der nach Hause kommt. Gestern war ich im Supermarkt, aber die Regale waren alle fast leer. Keine Milch, keine Eier, kein Wasser, keine Konserven, kein Gemuese, keine Fruechte - die Leute haben einfach schon mal vorsorglich alle Waren gebunkert.

Blick von der Tuer vorne

Mutti beim "Spiel im Schnee"

Kommentare:

Antje T. hat gesagt…

Oje, da seid Ihr ja total eingeschneit und wie ich lese, wird es nicht weniger werden. Der arme Paul. Ich hoffe, er hat genug zu Essen mit auf Arbeit.
Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass bei Euch alles leergekauft ist. Ich kann Euch nur die Daumen drücken, dass es nicht noch schlimmer wird. Ganz liebe Grüße

Anonym hat gesagt…

Hallo ihr Lieben in der Ferne!

Gestern hat es auch bei mir in Halle/Saale etwas geschneit. Jedoch nach einem Temperaturanstieg über Nacht war heute morgen alles wieder weg. Von solchen Schneemassen kann ich nur träumen.
Wünsche Euch allen ein schönes WE und einen fantastischen Rutsch ins neue Jahr 2007!

Caro