5.10.08

Besuch und Essen

Bald bekommen wir Besuch. Meine Mutter kommt am 24.10. hier an und fliegt am 07.12. wieder nach Hause. Sie wird auf unsere Hunde aufpassen, wenn Paul's Vater Anfang November heiratet und wir fuer ein paar Tage nach New York City fliegen. Zur Zeit sind meine Eltern mit ihrem neuen Garten in Wernigerode beschaeftigt. Sie haben ihn vor ein paar Tagen bekommen und muessen viel machen. Da ist viel Muskelkraft gefragt! Das ist aber auch nicht gut, da meine Mutter erst Ende September an der linken Schulter operiert wurde.

Heute habe ich mal wieder Muffins gebacken und ein neues Rezept ausprobiert. Der Rotkohlauflauf hatte eine Schicht braunen Reis, eine Schicht Rotkohl mit Tomatensosse, das gleiche nochmal und Kaese oeben drauf. Das werde ich bestimmt nochmal machen!

Schoko Bananen Muffins - ich habe sie ohne Schokostuecke gemacht

Rotkohlauflauf - hat uns beiden sehr geschmeckt

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Melle, die Muffins sehen sehr lecker aus. Auch wenn der Auflauf optisch lecker ausschaut so sind doch die Zutaten auf den ersten Blick gewöhnungsbedürftig, Rotkohl in
Verbindung mit Reis ? Aber Du schreibst ja dass es lecker schmeckte. Ich habe Rotkohl bisher nur zum Schmoren verwendet, aber man lernt ja dazu. Außerdem kann ich Deine vegetarischen Zaubereien ab dem 24.10. ja genießen. Nach einem Fleischtag lege ich ja mittlerweilen auch ein vegetarischen Tag ein. Bis zum nächsten Anruf liebe Grüsse von Mutti !!
PS. Ich erledige nur die leichten Arbeiten im Garten und lasse Vati schuften. Ich passe schon auf, denn ich freue mich schon sehr auf unser Wiedersehen und das werde ich sicher nicht gefährden. Also mache Dir keine Sorgen.

Antje T. hat gesagt…

Na da wirst Du Dich aber freuen, dass Deine Ma zu Euch kommt. Genießt die Zeit miteinander. Ganz liebe Grüße von Deiner alten Freundin Antje