26.9.09

Bryce Canon National Park

Als letztes waren wir noch im Bryce Canyon National Park. Ich weiss nicht, welcher National Park jetzt besser war - alle waren einzigartig. In Zion waren die Felswaende einfach umwerfend und das man unten im Canyon ist, der Grand Canyon ist einfach riesig und in Bryce sind die Farben spektakulaer. Das Orange ist toll! Nachdem wir angekommen waren, hatte es wir aus Eimern gegossen, aber unser Zelt hat das gut ueberstanden. Dafuer konnte ich einen Regenbogen ueber Bryce auf die Linse bekommen. Beim naechsten Mal haette ich gerne mehr Zeit um eine Wanderung im Park zu machen.

Schoene Ausicht

Panorama

Regenbogen nach dem Gewitter

Die Farben sind einfach toll

Grosse Kunstwerke

Licht und Schatten

Blick auf das sogenannte Amphitheather

Man kann gar nicht beschreiben wie gross das alles ist

Paul muss auch mal vor die Linse

Uns hat Bryce sehr gefallen

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

huhu melly,
das sind ja wunderschöne fotos, einfach herrlich. die landschaft auch so unendlich weit. das ist auch was für mich.
ganz liebe grüße antje

Anonym hat gesagt…

Hallo Melanie, es freut uns dass der Urlaub so gut verlief und Ihr so viele schöne Eindrücke und so faszinierende Landschaften genießen konntet. Da bekommt man Lust sofort durchzustarten. Liebe Grüsse von Mutti und Vati!