29.9.13

Paul's Mietauto

War dieses Mal durch Zufall ein Ford Mustang. Anscheinend gab es kein anderes Auto mehr und der Mitarbeiter hatte ihm den Mustang fuer nur $10 mehr pro Tag angeboten. Bei 300 PS hat Paul natuerlich gleich ja gesagt...


Eine Fahrt auf der Tahoe Queen

Am Samstag haben wir eine Fahrt auf dem See mitgemacht, damit man die Gegend mal von einer anderen Seite erleben kann. Das Wetter war warm und die Sonne hat auf uns gebrannt...

Die Tahoe Queen
Wasser so weit man sehen kann
South Lake Tahoe - wo unser Hotel war
Die Kamera und ich wurden ein bisschen nass
Die Fahrt dauerte ganze 2,5 Stunden
Die einzige Insel im See ist in der Emerald Bay

Lake Tahoe - Sonnenuntergaenge

Am Mittwoch kam Paul mich mal wieder fuer ein langes Wochenende aus Colorado besuchen. Freitag nachmittag sind wir dann nach Lake Tahoe gefahren und sind bis heute morgen geblieben. Es war ein tolles Wochenende mit Pauli! Hier ein paar Fotos von Freitag und Samstag abend von verschiedenen Stellen am See:

Von der Nevada Seite auf dem Weg zum Hotel
Der See ist einfach wunderschoen
Zephyr Cove
Nevada Beach
Am Strand "Nevada Beach"
In der Naehe von unserem Hotel in South Lake Tahoe

22.9.13

Normalitaet kehrt zurueck

Wie man an den folgenden Fotos sehen kann, bin ich auch hier in Kalifornien in der Kueche beschaeftigt.

Cremige Kartoffel-Mangold Suppe
An den Pilzen kann man sehen, dass ich sie alleine gegessen habe
Mein erstes Brot hier (Bauernbrot) -- kuehlt gerade ab

17.9.13

Unser Schwimmhund Bailey

Paul war vom Mittwoch bis Sonntag bei uns und einen Abend haben wir Bailey zum Fluss gebracht, damit er seiner Lieblingsbeschaeftigung nachgehen konnte. Der hatte vielleicht Spass dabei! Milka geht dem nassen Element lieber aus dem Weg...

Der Yuba River
So sieht ein verrueckter Hund aus
Bauchklatscher
Bailey liebt das Wasser
Muessen wir schon nach Hause?
video
Ein Video vom ganzen Spass

7.9.13

Ein toller Tag mit Na'ama in San Francisco

Letzten Freitag rief mich meine alte Freundin Na'ama an und sagte, sie koennte mich am naechsten Tag in San Francisco treffen. Danach hatte ich panisch versucht, eine Hundepension fuer Bailey und Milka zu finden, was am Ende auch geklappt hat. Am Samstag bin ich dann ganz frueh nach SF gestartet und habe die Faehre von Vallejos in die Innenstadt genommen. Dieses Treffen konnte ich nicht verpassen und Na'ama fuhr extra sechs Stunden von Los Angeles hoch. Wir hatten uns ganze neun Jahre nicht mehr gesehen!!! Na'ama und ich gingen in Queens auf die gleiche Uni und lernten uns am ersten Tag kennen. Sie wohnte gleich um die Ecke von uns mit ihrem Freund Dave. Na'ama kommt aus Israel, wo sie seit 2004 wieder wohnt. Seitdem war sie nicht mehr in den Staaten, aber sie hat einen Bruder der schon lange in Los Angeles lebt. Den hat sie zusammen mit ihrer Mutter, ihrer Nichte Rona und ihrem Neffen Ofer fuer ein paar Wochen besucht und so kam es zu unserem Wiedersehen. Die Kinder hat sie gleich mitgebracht und die waren auch voll nett.

Ofer, Na'ama und Rona mit der Stadt im Hintergrund
Wir haben uns beide so gefreut!
Rona und Ofer an einem Kabeldurchschnitt

Die Golden Gate Bridge im Nebel
Zum Glueck war es fuer uns beide nicht das erste Mal an der Bruecke
SF von der Faehre aus auf der Heimfahrt