8.5.06

Was ist los mit Milka?

unten habe ich mal rangezoomt:


Das Foto habe ich durch die Wohnzimmerscheibe geknipst, sieht sehr lustig aus. Milka hat die Sonne schoen genossen und ist eben ein richtiger Sonnenanbeter. Ich bin nur froh, dass das Foto scharf rauskam. Paul ist gerade beim Kreisgericht, wir hatten naemlich beide Vorladungen als Geschworene bekommen. Ich brauchte aber nicht hin, denn dazu muss man ein amerikanischer Staatsbuerger sein. Armer Paul, er musste aber schon um 8 Uhr da sein, obwohl er erst um 1 Uhr von der Arbeit kam. Tja, und das alles an seinem freien Tag!

Kommentare:

Antje T. hat gesagt…

Das Foto von Milka sieht ja echt lustig aus, wie sie sich sonnt. Wie lange ist sie denn so liegen geblieben?

Habt Ihr Euch dafür bewerben müssen, um Geschworene zu werden, oder zu sein?

Melle hat gesagt…

Milka ist nur einen kleinen Moment so liegen geblieben. Sie schubbelt sich so gerne mal den Ruecken.

Nein, der Kreis verschickt die Benachrichtigungen, dass man beim Gericht antanzen muss. Ich konnte mich ja druecken, weil ich als Auslaender eben nicht teilnahmeberechtigt bin. Hehe. Paul kam nach ein paar Stunden wieder, der Prozess kam nicht zu stande. Jetzt hat er fuer ein paar Jahre Ruhe.