8.1.08

Nachrichtenjunkie

Wie Ihr Euch bestimmt schon gedacht habt, war am Wochenende nicht viel los. Heute abend bin ich mal wieder alleine und gucke fern. Was vielleicht nicht jeder weiss, ich bin der totale Nachrichtenjunkie. Ich wuerde gerne wissen, wie die Vorwahlen in New Hampshire ausgegangen sind. Bei den Demokraten liefern sich Clinton und Obama ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Was sonst noch so los ist? Im Sueden von Colorado (an der Grenze mit New Mexiko) waren seit Freitag zwei Ehepaare samt Kinder mit Schneemobilen im dichten Schnee verschwunden. Montag wurden sie endlich gefunden. Ihnen ging das Benzin aus und trotz des Schneefalls hatten sie eine Huette in der Wildernis gefunden. In die sind sie dann eingebrochen und haben sich von Keksen und Huehnerbruehe ernaehrt. Ihre Handys hatten natuerlich auch keinen Empfang. Als der Schnee dann langsam aufhoerte, hatte der eine Vater dann draussen eine Stelle gefunden, wo er mit dem Handy nach Hilfe rufen konnte.

Ein 24 jaehriges Maedchen aus Colorado, das in Georgia studierte und lebte, wurde am Montag tot aufgefunden. Sie wurde seit dem 1. Januar vermisst. An dem Tag war sie vom Wandern in den Bergen nicht wiedergekommen. Erst wurde ihr Hund 80 km weiter weg an einem Supermarkt gefunden und dann namen sie einen Rentner fest. Leute hatten sie mit dem Rentner kurz vor ihrem Verschwinden gesehen. Bei einer Untersuchung seines Autos fand die Polizei viel Blut und hinten hat ein Sitz gefehlt. Die Obduktion ergab heute, dass sie mit einem Gegenstand vorm Kopf gestossen wurde. Am 1. Januar wurden auch ein 14 jaehriges Maedchen und ihre Tante in Denver umgebracht. Sie hatten Silvester mit ihrer Familie gefeiert, als eine einzige Kugel beide toetlich verletzte. Ein Nachbar hatte mit einem Gewehr zum neuen Jahr rumgeschossen. Die Kugel ging aber durch die Wand des Hauses und traf dann die beiden Opfer. Er wurde heute angeklagt und beteuert, dass er auf eine Strassenlampe geschossen hat.

Tja, als Nachrichtenjunkie guckt man natuerlich alle paar Minuten, ob sich schon was Neues entwickelt hat. Der Nachrichtensender MSNBC sagt nun voraus, dass Clinton in New Hampshire gewonnen hat. So kann sich das innerhalb kuerzester Zeit aendern...

1 Kommentar:

Antje T. hat gesagt…

Huhu Melle! Na bei Euch ist ja viel los. Die Tante und das Mädchen können einem richtig leid tun, unschuldig erschossen zu werden. Ein riesen Schock für die Familie.